Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jörg Carls

Orthopädische Praxis PD Dr. Jörg Carls

Handchirurgie, Fußchirurgie, ambulante Operationen, Chirurgie

Orthopäde

Marienstraße 3, 30171 Hannover (Aegi, Südstadt, Mitte)

051153549870
Behandlungsschwerpunkte
Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (Bänderrisse, Fersensporn), Handchirurgie, Sportmedizin / Sportverletzungen


Überblick

Anschrift und Kontakt

Herr Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jörg Carls
Orthopädische Praxis PD Dr. Jörg Carls

Marienstraße 3
30171 Hannover (Aegi, Südstadt, Mitte)

Telefon:
051153549870

Organisationsform:
Praxis mit Belegbetten>

Qualifikation

Fachgebiet:
Orthopäde
Behandlungsschwerpunkt:
Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (Bänderrisse, Fersensporn), Handchirurgie, Sportmedizin / Sportverletzungen
Qualifikation »

Patientenempfehlungen

 
Handchirurgie
Patientenempfehlung vom 14.06.2018

Sehr gute und freundliche Organisation, sehr gutes Operationsergebnis und dann auch noch eine optisch perfekte Narbe. Unbedingt empfehlenswert!!!

 
Handchirurgie
Patientenempfehlung vom 10.06.2018

Handchirurgischer Eingriff: -schnell -kompetent -trotz Neigung zu hässlichen Narben - NICHTS zu sehen, trotz schlechter Prognose! - Funktionalität und Mobilität wieder perfekt - handwerklich und künstlerisch wieder einsatzbereit (ich verdiene mein Geld damit!!!!) - Angst war vollkommen unbegründet! - Wirklich liebe Nachbehandlung aus EINER Hand im Vergleich zur Praxis an der Hildesheimer bzw. Seitenstr.

 
Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (Bänderrisse, Fersensporn)
Patientenempfehlung vom 30.05.2018

Zweimal war ich wegen eines eingewachsenen Großzehennagels bei einem Allgemeinchirurgen. Dieser hat in seinem Hinterzimmer nach einer sehr schmerzhaften Betäubung der Zehe eine sogenannte "Emmert-Plastik" durchgeführt. Aber jedesmal trat die gleiche Entzündung wieder auf. Darauf habe ich im Internet recherchiert und bin auf Privatdozent Dr. Carls gestoßen, der auch Hochschullehrer in der MHH ist. Dieser brauchte nur einen Blich auf die Großzehe, um festzustellen, dass die sog. Emmert-Plastik nicht in beschriebener Weise durchgeführt wurde. Er erklärte, dass die Operation in korrekter Weise schon 1850(!) von einem Militärarzt beschrieben wurde. An dem Verlauf der Narben erkannte er, dass die Emmert-Plastik nicht korrekt durchgeführt sein konnte und daher der Nagel immer wieder gekrümmt einwächst. In einem äußerst modernen OP im Zentrum Hannover's habe ich eine Schlaf- und Schmerzspritze bekommen. Ohne Schmerzen wurde dann die Großzehe betäubt (zuvor fast unerträglich). Dann hat er die Operation nach der korrekten Art von Emmert durchgeführt. Der Nagel ist nur wenig schmaler geworden, das entzündete Gewebe ist entfernt worden. Bereits 3 Tage nach OP hatte ich absolut keine Schmerzen mehr. Die Wunden heilten ohne Probleme und schmerzfrei, da ich nun auch einen Verbandschuh bekommen hatte, in dem ich belasten und gehen darf, ohne dass die Wundheilung beeinträchtigt wird. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Verlauf. Ich wurde nicht in einem Hinterzimmer mit fast unerträglichen Schmerzen betäubt und operiert, sondern in einem sehr modernen OP, wobei ich von der Betäubung nichts mitbekommen habe. Was ich auch positiv finde, dass alles in einer Hand war. Kann ich nur empfehlen.

Empfehlungen »

Leistungen

Schwerpunkte:
Arthrose, Handchirurgie, Operative schmerztherapeutische Verfahren, Sportmedizin
Diagnostik:
Computertomographie, Kernspintomographie, Ultraschallunterschung
Spezialbehandlungen:
Schmerztherapie
Operative Eingriffe:
Ambulante Operation, Fußchirurgie, Handchirurgie, Stationäre Operation, Tumororthopädie, Verlängerung von Sehnen
Traumatologie:
Verletzungen von Gelenken, Knochenbrueche, Bänder-Verletzungen, Sehnen-Verletzungen, Muskel-Verletzungen
Nicht-operative Angebote:
Einlagen und Bandagen, Elektrotherapie / Reizstromtherapie, Gelenkinjektionen, Knochendichtemessung, Reizstrombehandlungen, Tens-Behandlung zur Schmerztherapie
Naturheilkunde:
Neuraltherapie, Magnetfeldtherapie / PMFT
Sportmedizin:
Betreuung von Sportlern / Leistungssportlern
Leistungen »