News zur Orthopädie

Neuigkeiten

Gelenkschonendes Joggen will gelernt sein

Abnutzungen der Knorpel lassen sich nicht rückgängig machen

» Wer nicht stilsicher joggen kann, der macht sich rein äußerlich betrachtet schon einmal vor seinen Mitmenschen zum Affen. Dabei kommt es bei der Lauftechnik keineswegs lediglich auf das Erscheinungsbild des Hobby- oder Profiathleten an. Die …

Bewegung lindert Kreuz- und Gelenkschmerzen

Schonung ist das falsche Mittel

» Zahlreiche Kreuz- und Gelenkschmerzen, wie ein Hexenschuss, rheumatoide Arthritis oder Rückenschmerzen, sind häufig nicht nur sehr schmerzhaft, sondern sie schränken auch die Beweglichkeit stark ein. Die betroffene Körperregion ruhig zu halten, …

Was tun bei einem "Mausarm"?

Bei der Einrichtung des Arbeitsplatzes kann man viel falsch machen

» Manche Krankheiten sind einfach den Gegebenheiten der jeweiligen Zeit geschuldet. Solche „Modeerkrankungen" treten meist dann auf, wenn viele Menschen das Gleiche tun - und dann meistens noch das Falsche. Eine dieser Erscheinungen ist der so …

Radfahren: Der richtige Sitz, der richtige Tritt

Ausdauersport eignet sich für alle Bewegungswilligen

» Wenn es um Bewegung im Freien geht, denken viele zu allererst an den guten alten Drahtesel: Radfahren ist nach wie vor eine der beliebtesten Ausdauersportarten. Obwohl das Strampeln auf dem Rad die Gelenke deutlich weniger belastet als beispielsweise …

Sportverletzungen: Wie man ihnen vorbeugen kann

Wer sich gut vorbereitet, kann Sportverletzungen wirksam vorbeugen

» Sport ist natürlich nicht im wahrsten Sinne des Wortes Mord, sondern an sich gesund. Doch die Freizeitbeschäftigung, der schätzungsweise rund 30 Millionen Deutsche regelmäßig in unterschiedlichen Disziplinen nachgehen, kann auch ganz schnell …

Meist sind Rückenschmerzen harmlos

Untrainierte Muskeln und das Schmerzgedächtnis sind häufigste Auslöser

» Was bei Achilleus in der griechischen Mythologie die Verse war, ist bei uns modernen Menschen der Rücken. Wenn es im Alter ziept und schmerzt, dann hat man es meistens zuallererst im Kreuz. Der Bereich zwischen Nacken und Steißbein ist eine der …

Mit Handarthrose im Alltag richtig umgehen

Mit wenigen Tipps lassen sich schmerzhafte Fehler vermeiden

» Die Ursachen für Arthrose in den Hand- und Fingergelenken sind bislang nur wenig erforscht. Mediziner vermuten, dass die Hormone eine Rolle spielen, denn Frauen ab 50 Jahren sind besonders häufig von dieser schmerzhaften Erkrankung betroffen. Meist …

Stechmücken übertragen Rheuma-Viren

Ägyptischer Erreger aus Skandinavien eingeschleppt

» Als wären Mückenstiche nicht schon nervig genug. Es juckt, schwillt an und ist einfach unangenehm, wenn die ungebetenen Gäste sich an unserem Blut laben. Doch ein Mückenstich kann auch Krankheiten übertragen. So zum Beispiel das Sindbis-Virus, …

Rückenschmerzen durch falsche Schuhe

Ob ein Schuh bequem ist, trägt selten zur Kaufentscheidung bei

» Inzwischen leidet jede fünfte Frau und jeder siebte Mann unter regelmäßig auftretenden Rückenschmerzen. Falsches Schuhwerk kann oft die Ursache sein. Gerade bei Frauen entscheiden oft Farbe und Design, ob ein Paar Schuhe gekauft werden. Ob die …

Yoga-Übungen stärken Körper und Geist

Die Therapie zahlreicher Erkrankungen kann unterstützt werden

» In der altindischen Region kennt man Yoga bereits seit mehreren tausend Jahren. Und was von so Manchem als spiritueller Meditationshokuspokus belächelt werden mag, ist in Wahrheit eine äußerst präzise und bewährte Wissenschaft. Ziel der Übungen …

Neue Operation sorgt für festen Sitz der Kniescheibe

Das Knie ist schon nach 2 Wochen wieder einsatzfähig

» Eine neue Operationsmethode für luxierende Kniescheiben, bringt Hoffnung, für Menschen mit anlagebedingten Problemen der Kniescheibe und Sportlern, welche sich durch Verletzungen z.B. Sturz auf die Kniescheibe, verletzt haben. Diese neue Technik …

Alternative Behandlungen bei Rückenbeschwerden

Yoga, Akupunktur und Co. können die Beschwerden dauerhaft lindern

» Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Krankheiten unserer Zeit. Die Schulmedizin kann zwar in vielen Fällen kurzfristig Abhilfe schaffen, beseitigt aber in der Regel nur die Schmerzen für eine kurze Zeit und nicht die Ursache der Erkrankung. …

Zu kleine Schuhe für die kleinen Kinderfüße

Kinder spüren den Unterschied oft nicht

» Viele Kinder tragen zu kleine Schuhe. Zu diesem Ergebnis kam nun auch eine aktuelle Studie der Medizinischen Universität Wien. Aus ihr geht hervor, dass siebzig Prozent der 858 untersuchten Kindergartenkinder zu kleine Straßenschuhe und sogar mehr …

Wenn die Kreuzbänder beschädigt sind

Fortgeschrittene Operationstechniken

» Crucial ligaments, kritische Bänder, werden die Kreuzbänder des Menschen genannt und das nicht zu unrecht, denn jedes Jahr reißen diese bei rund 80.000 Betroffenen und machen nicht nur langwierige Heilungsprozesse nötig, sondern bringen sehr …

Muskeln & Nerven brauchen Magnesium

Medizinisch wird ein Magnesiummangel als Hypomagnesiämie bezeichnet

» Der Mineralstoff Magnesium ist den meisten Menschen dadurch bekannt, dass er bei Muskelkater ebenso empfohlen wird als auch bei schwachen Nerven. Dabei birgt dieses Mineral noch weitaus mehr für den menschlichen Organismus als man allgemein üblich …

Osteoporose: Neue hilfreiche Erkentnisse

Problem Knochenabbau

» Die Regeneration der Knochen erweist sich bei einigen Krebsarten und Osteoporose als nicht mehr aktiv. Je weiter die Erkrankungen fortschreiten, desto mehr werden die Knochen brüchig und führen nicht nur zu möglichen Deformationen und deren daraus …

Knochenaufbau: Bier enthält Silizium

Bier ist gesund

» Hopfenreiche und helle Biersorten enthalten besonders viel Silizium in Form von Orthokieselsäure und lassen das Bier für den menschlichen Knochenaufbau zu einer gesunden Angelegenheit werden. Eine Nachricht, die Biertrinker sicherlich freuen wird, …

Gegen Verspannungen hilft Bewegung

Einseitige Belastungen schaden dem Körper

» Der Mensch war einst in seiner ursprünglichen Form ein wahres "Lauftier". Ob zur Jagd, die mitunter tagelange Fußmärsche bedingten oder das umherziehen auf der Suche nach geeigneten Plätzen zum Leben und neue Flächen besiedeln-Bewegung …

Gelenkschmerzen bei Wetterwechsel

Der Druck in der Atmosphäre eine körperliche Belastung beim Menschen auslösen kann

» Das Wetter ist ein Thema, das täglich in aller Munde und auch den Medien ist. Zwischen Regen, Schnee, Sonne oder Sturm, die mitunter stündlich wechseln, versteckt sich eine Wetterfühligkeit, die viele Menschen doch deutlich in ihrem Befinden …

Mit einer Armprothese fühlen können

Intuitive und gedankliche Steuerung der Armprothese

» Menschen, die aufgrund eines Unfalls oder einer Erkrankung eine Amputation eines oder gar beider Arme erleiden mussten, konnten bislang Armprothesen zumeist als ein einfaches Hilfsmittel zum Einsatz bringen lassen. Diese Zeiten sind nun jedoch fast …

Schlagzeugspieler brauchen viel Kraft

Hohe körperliche Belastung beim Schlagzeugspieler

» Drummer, sprich Schlagzeugspieler, sind mit das Herzstück einer jeden Band oder Ensembles. Wie nun eine Studie aufzeigen konnte, ist jedoch besonders der Beruf Schlagzeuger ein derart anstrengender, dass er problemlos selbst die vorhandene Belastung …

Die Arbeitsplatzergonomie ist wichtig!

Optimale Arbeitsplatzbedingungen anhand entsprechender Werkzeuge

» Immer mehr Menschen arbeiten mittlerweile in Berufen, die überwiegend eine sitzende Tätigkeit beinhalten. Ein stundenlanges Sitzen mit nur wenigen Minuten Bewegung dazwischen, fordert jedoch seinen Tribut. Diese offenbart sich aufgrund einer …

Mit einer Handprothese wieder fühlen und greifen können

Eine Handprothese reagiert auf Gedanken

» Was vor einigen Jahrzehnten noch in gewissen Spielfilmen als Utopie betrachtet wurde, erweist sich heute die Bionik als ein äußerst realer und vor allem nützlicher Bestandteil im Bereich der Prothesenherstellung. Innovative Handprothesen, auch als …

Wunden kleben als Alternative zu Nadel und Faden

Wundversorgung: Kleben statt Nähen

» Wunden mit einer gewissen Tiefe erfordern in der Regel eine Wundversorgung mittels Nadel und Faden. Der Ablauf selbst beinhaltet hierbei zumeist eine lokale Betäubung, das Nähen an sich, sowie ein Fäden ziehen nach etwa acht bis zehn Tagen. …

Rückenbeschwerden auch bei Kindern

Kinder sollten sich sportlich betätigen

» In Deutschland macht die Volkskrankheit Rückenbeschwerden schon seit längerer Zeit nicht einmal mehr vor Kindern und Jugendlichen Halt. Wurden früher Rückenschmerzen bei Kindern von den Eltern oder Großeltern noch mit einem "Du bist am Wachsen, …

War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen